Magazin

Neuigkeiten und Informationen

iso-55001

ISO 55001

Vor kurzem wurde die neue internationale Norm ISO 55001 (Asset Management) eingeführt, welche für sämtliche Industriezweige relevant ist.

Die Thematik der neuen ISO-Norm behandelt Vermögenswerte (Ausrüstung, Inventar, Anlagen, Immobilien eines Unternehmens, etc.) und die optimale Verwaltung und Organisation, um diese mit dem Lauf der Zeit zu erhalten oder gar zu erhöhen.

Die Norm sieht die Einführung von Managementinformationssystemen vor, die von der ISO 55001 als "Asset Management System (AMS)" bezeichnet werden: Im Fachjargon werden diese Systeme als CAFM (Computer Aided Facility Management) Lösungen bezeichnet.Durch den Einsatz eines CAFM-Systems ist es möglich, den Wert der Vermögenswerte Ihres Unternehmens im Laufe der Zeit zu erhalten und echte Einsparungen bei den Verwaltungskosten zu erzielen.

Leider ist die Norm derzeit nur auf Englisch verfügbar, so dass wir in Italien noch ein wenig länger warten müssen, bis wir uns über einen einheitlichen Standard freuen können, wie es bei den Zertifizierungen der Fall ist, die im Laufe der Zeit zu UNI geworden sind, wie UNI ISO 9001, UNI ISO 14001, etc.

Die Zertifizierung nach ISO 55001 erfolgt derzeit auf freiwilliger Basis, so dass es keine Zertifizierungspflicht gibt. Dennoch investieren viele Privatunternehmen und öffentliche Verwaltungen bereits viel in diese Richtung und rüsten sich mit geeigneten Managementinstrumenten aus.

FMpool ist ein führendes Beratungsunternehmen im Bereich des operativen Gebäudemanagements und Anbieter der besten CAFM-Lösung auf dem Markt. Gemeinsam mit unseren Kunden gehen wir jeden Tag neue Wege und 

Entdecken Sie mit uns, wie auch Sie von einem optimierten Facility Management profitieren können.
loader